unbekannter Gast

Brand-Nagelberg#

Wappen von Brand-Nagelberg
Wappen von Brand-Nagelberg

Bundesland: Niederösterreich Brand-Nagelberg, Niederoesterreich
Bezirk: Gmünd
Einwohner: 1.595 (Stand 2017)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 508 m
Fläche: 36,64 km²
Postleitzahl: 3871
Website: www.brand-nagelberg.at


Die Marktgemeinde liegt im nordwestlichen Waldviertel nahe der Grenze zu Tschechien.

Brand wurde erstmals urkundlich 1686 erwähnt. Sehenswert ist die josephinische Pfarrkirche mit Altargemälde von M. J. Schmidt (1780) und klassizistischer Kanzel.

Nagelberg wurde urkundlich 1635 als Glashütte erwähnt, die Pfarrkirche hl. Josef wurde 1959/60 erbaut.

Weiters sehenswert ist die Waldviertler Schmalspurbahn, der Brandteich, der Hinterpocher (Felsformation) udn ein alter Wacholderbaum in Finsternau.

Weiterführendes#