unbekannter Gast

Diersbach#

Wappen von Diersbach
Wappen von Diersbach

Bundesland: Oberösterreich Diersbach, Oberoesterreich
Bezirk: Schärding
Einwohner: 1.589 (Stand 2017)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 359 m
Fläche: 28,15 km²
Postleitzahl: 4776
Website: www.diersbach.at

Die Gemeinde Diersbach ist eine landwirtschaftliche Wohngemeinde zwischen Sauwald sowie Pram- und Pfudabachtal östlich von Schärding.

Urkundlich wird Diersbach erstmals 1125 als „Tirespach“ erwähnt. Die gotische Pfarrkirche (Weihe 1432, Umbau nach Brand 1716) mit „schiefem Turm des Innviertels“ (Sanierung 1988–91) besitzt ein Altarbild von 1862.

Weiterführendes#