unbekannter Gast

Kitting#

Auch "Kasten" genannt, ländliche Blockwerkspeicher mit hölzernem Spitztonnengewölbe, außen mit einer dicken Lehmschicht "verkittet"; das Schabstrohdach ist so auf das Bauwerk aufgesetzt, daß es im Brandfall leicht abgeworfen werden kann. Der Kitting kann einzeln stehen oder an einen Bauernhof angebaut sein. Vereinzelt noch im südlichen Burgenland und in den Freilichtmuseen in Bad Tatzmannsdorf, Gerersdorf bei Güssing und Stinatz zu sehen.


--> Historische Bilder zu Kitting (IMAGNO)