unbekannter Gast

Leitner, Karl Gottfried Ritter von#

* 18. 11. 1800, Graz (Steiermark)
† 20. 6. 1890, Graz

Schriftsteller und Publizist

Karl Gottfried Ritter von Leitner
Karl Gottfried Ritter von Leitner. Lithographie von J. Stadler, 1857.
© Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien.
1837-54 erster Ständesekretär, Redakteur der "Steiermärkischen Zeitschrift", 1858-64 Kurator des Joanneums, Mitbegründer des Historischen Vereins für Steiermark. Freundschaft mit Peter Rosegger; einige seiner Balladen wurden von Franz Schubert vertont.

Werke (Auswahl)#



Lyrik:

Gedichte, 1825 (21857)
Herbstblumen, 1870

Erzherzog Johann, 1860 (Biographie); Bühnendichtungen

Literatur#



K. Holzeland, K. G. Leitner als Lyriker und Balladendichter, Dissertation, Wien 1921
Österreichisches Biographisches Lexikon