Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Leitner, Karl Gottfried Ritter von#

* 18. 11. 1800, Graz (Steiermark)
† 20. 6. 1890, Graz

Schriftsteller und Publizist

Karl Gottfried Ritter von Leitner
Karl Gottfried Ritter von Leitner. Lithographie von J. Stadler, 1857.
© Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien.
1837-54 erster Ständesekretär, Redakteur der "Steiermärkischen Zeitschrift", 1858-64 Kurator des Joanneums, Mitbegründer des Historischen Vereins für Steiermark. Freundschaft mit Peter Rosegger; einige seiner Balladen wurden von Franz Schubert vertont.

Werke (Auswahl)#



Lyrik:

Gedichte, 1825 (21857)
Herbstblumen, 1870

Erzherzog Johann, 1860 (Biographie); Bühnendichtungen

Literatur#



K. Holzeland, K. G. Leitner als Lyriker und Balladendichter, Dissertation, Wien 1921
Österreichisches Biographisches Lexikon