Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Ludesch#

Ludesch
Wappen von Ludesch

Bundesland: Vorarlberg Ludesch, Vorarlberg
Bezirk: Bludenz, Gemeinde
Einwohner: 3.448 (Stand 2017)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 555 m
Fläche: 11,25 km²
Postleitzahl: 6713
Website: www.ludesch.at


An der Einmündung des Großen Walsertals in den Walgau, am Fuß des Hohen Fraßen (1979 m).

Teil des Speicherkraftwerks Oberstufe Lutz (errichtet 1967, 19,3 MW); Beschäftigte in Industrie und Gewerbe: Sägewerk, Blusenfabrik.

Barocke Pfarrkirche, 1637-39 erbaut, 1777 ausgestaltet, Altäre aus schwarzem Marmor, Altarbilder (1640) von T. Pock, Langhaus 1886 verlängert, im Chor Fresken (1876-78); spätgotische alte Pfarrkirche heiliger Martin (urkundlich um 842, um 1480 vergrößert) mit Wandmalereien (um 1600), Hochaltar (gotisierender Flügelschreinaufbau, 1629), gotischer Seitenaltar (1488); bäuerliche Ein- und Paarhöfe (zum Teil 17.-18. Jahrhundert); einer der letzten Höfe aus dem 17. Jahrhundert multifunktionelles Sozialzentrum.

Weiterführendes#