unbekannter Gast

Pálffy, Johann IV. Graf#

* 20. 8. 1683

† 24. 3. 1750

Feldmarschall


Truppenführer zur Zeit des Prinzen Eugen. Zeichnete sich in Italien und 1703-11 gegen die Kuruzzen-Einfälle aus, schloss am 30. 11. 1711 den Frieden von Szatmár und kämpfte im Türkenkrieg 1716 vor Peterwardein und 1717 vor Belgrad. Er wurde 1703 Banus von Kroatien und setzte 1740 Maria Theresia die ungarische Königskrone aufs Haupt. Bekannt durch seine starke Loyalität gegenüber den Habsburgern und seine außergewöhnliche Tapferkeit im Kampf.