Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Pöstlingberg#

Oberösterreich, 539 m, Linzer Haus- und Ausflugsberg über dem linken Donauufer (Urfahr) im Stadtteil Pöstlingberg; Rundblick und viele Erholungsmöglichkeiten, Grottenbahn (1906 errichtet, Märchenweltfiguren, in den Wehrgräben Wildgehege) und Pöstlingberg-Bahn (steilste Adhäsionsbahn der Welt, 1897/98 erbaut; die Bahn endet in einem Turm eines 1831-37 errichteten Sperrforts); Landschaftsschutzgebiet; seit 1720 Wallfahrtsort; barocke Wallfahrtskirche (1738-74), Turmhelme 1891/92 von R. Jeblinger, Deckenfresken (um 1900) von A. Groll. 1963 nach Brand und Einsturz eines Turms wiederhergestellt.


--> Pöstlingberg bei Sonnenaufgang aus dem Buch "Hoamatland", © J. Steininger
--> Eisenbahnbrücke und Pöstlingberg aus dem Buch "Hoamatland", © J. Steininger
--> Nächtlicher Blick vom Pöstlingberg auf Linz aus dem Buch "Hoamatland", © J. Steininger
--> Historische Bilder zu Pöstlingberg (IMAGNO)