Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Radax, Ferry#

* 20. 6. 1932, Wien

Filmemacher


1949 erste Filmversuche, studierte ab 1953 an der Filmakademie, etablierte sich innerhalb der Wiener Szene des Avantgardefilms der 50er und 60er Jahre mit Stilmitteln der Collage- und Montagetechnik, schuf insbesonders Künstlerporträts (J. Joyce, K. Bayer, T. Bernhard, F. Hundertwasser und andere) sowie Industriefilme, Werbespots. Filmarbeit auch in Italien, in der Schweiz und in Deutschland.

Werke (Auswahl)#

  • Sonne halt!, 1962
  • H. C. Artmann, 1967
  • Testament, 1967
  • Der Italiener, 1971
  • Ludwig Wittgenstein, 1975
  • Wer sind Sie, Mr. Joyce?, 1981
  • Jenseits von Österreich, 1990

Literatur#

  • Filmkunst 93, 1982