unbekannter Gast

Reichhold, Mathias#

* 5. 7. 1957, Klagenfurt (Kärnten)

Landwirt und Politiker (FPÖ)


1990-92, 1994-95 und 1996-98 Abgeordneter zum Nationalrat, 1992-94 und 1998-2001 Landeshauptmannstellvertreter von Kärnten, 1995-96 Abgeordneter zum Europäischen Parlament, 2002-2003 Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie. Nach dem Rücktritt von Susanne Riess-Passer für wenige Wochen Bundesparteiobmann der Freiheitlichen Partei Österreichs. 2006-2007 Vorstandsmitglied der ASFINAG.