Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Schiffsbautechnische Versuchsanstalt#

1912 in Wien gegründet, staatlich autorisiertes Forschungsinstitut, im 2. Weltkrieg zerstört, danach wiederaufgebaut. In einem 180 m langen, 10 m breiten und bis zu 5 m tiefen Wasserbecken wird an rund 6 m langen Paraffin- oder Holzmodellen Leistung und Wirkungsgrad von Schiffen bestimmt; die Schiffsbautechnische Versuchsanstalt wird auch von ausländischen Interessenten in Anspruch genommen.