Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Schmidt, Guido#

* 15. 1. 1901, Bludenz (Vorarlberg)

† 5. 12. 1957, Wien

Diplomat, Politiker (CS, VF)


Vater von Guido Schmidt-Chiari. Ab 1928 Kabinettsvizedirektor von Bundespräsident Wilhelm Miklas und am Zustandekommen des Juliabkommens 1936 maßgeblich beteiligt. Befreundet mit Kurt Schuschnigg, der ihn 1936 zum Staatssekretär für Äußeres ernannte, 12. 2. bis 11. 3. 1938 Außenminister. Arbeitete während des Kriegs in der Industrie, 1945-47 wegen NS-freundlicher Haltung in Haft, 1947 freigesprochen.


--> Historische Bilder zu Guido Schmidt (IMAGNO)

Literatur#

  • Der Hochverratsprozeß gegen Dr. G. Schmidt, 1947