Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Stock im Eisen#

Mittelalterliches sagenumwobenes Stadtwahrzeichen Wiens, 1533 erstmals erwähnt, ein an der Einmündung der Kärntner Straße in den Stephansplatz (Stock-im-Eisen-Platz, Wien 1) aufgestellter Holzstamm, der mit einem Eisenband umgeben und dicht mit Nägeln beschlagen ist.


--> Historische Bilder zu Stock im Eisen (IMAGNO)

Literatur#

  • F. Czeike, Wien Innere Stadt, Kunst- und Kulturführer, 1992