unbekannter Gast

Trauttmansdorff(-Weinsberg)#

Niederösterreichisches Adelsgeschlecht (Stüchse von Trauttmansdorff); im 14. Jahrhundert Ritter, 1623 Reichsgrafen, 1805 Reichsfürsten. Der Beiname Weinsberg leitet sich von der deutschen Herrschaft Weinsberg in Württemberg ab, die die Trauttmansdorff während des 30-jährigen Kriegs für kurze Zeit in Besitz hatten. Bedeutende Persönlichkeiten aus der Familie waren unter anderem Ferdinand Fürst Trauttmansdorff(-Weinsberg), Josef Graf Trauttmansdorff(-Weinsberg) und Maximilian Graf Trauttmansdorff(-Weinsberg).