unbekannter Gast

Weiss, Friedrich#

(Pseudonym: Fritz Wöss)


* 19. 2. 1920, Wien

† 3. 2. 2004, Wien

Beamter und Schriftsteller


Weiss, Friedrich
Friedrich Weiss. Foto, 1960.
© Die Presse/Fritz Mottl.
Wurde mit dem reißerischen Stalingrad-Roman "Hunde, wollt ihr ewig leben" (1958; verfilmt) bekannt.

Werke (Auswahl)#

Kriegsromane:
  • Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken, 1960
  • Die Deutschen an die Front, 1964

Essay:

  • Der Freiheit eine Gasse, 1969
  • Reiseberichte