Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Wolfgangsee (Abersee)#

Salzburg/Oberösterreich, 538 m, 13,5 km², 10 km lang und 1,9 km breit, 114 m tief;

See im Salzkammergut, gute Gewässerqualität; Schiffsverkehr, viele Möglichkeiten für den Wassersport.

Die Seefläche gehört mit Ausnahme eines schmalen Streifens im Nordosten zu Salzburg. Im Nordosten des Wolfgangsees liegt die Falkensteinwand (795 m) und weiter nördlich der Schafberg(1782 m, Zahnradbahn von St. Wolfgang im Salzkammergut aus), im Westen befindet sich das Zwölferhorn (1521 m, Seilbahn von St. Gilgen aus). Nördlich des Wolfgangsees liegen Mondsee und Attersee. Kleinere Zuflüsse des Wolfgangsees sind Mühl-, Kohl- und Gunzenbach von Norden sowie der Zinkenbach von Südwesten; die Ablagerungen des Zinkenbachs haben die Breite des Wolfgangsees bei Reith auf nur 250 m vermindert.

Der Wolfgangsee wird über die Ache bzw. die Ischl zur Traun entwässert. Das Südufer des Sees ist durch die Straße von St. Gilgen nach Bad Ischl (469 m) erschlossen. Die bekanntesten Badeorte an den Ufern des Wolfgangsees sind St. Gilgen im Nordwesten, St. Wolfgang im Salzkammergut im Norden und Strobl im Osten.

Weiterführendes#