Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Zimmerl, Hans#

* 1912

† 10. 05. 1944

Rechtsanwaltsanwärter, Führer der Österreichischen Freiheitsbewegung


Der Rechtsanwaltsanwärter Dr. Hans Zimmerl gehörte ebenfalls seit 1939 der "Österreichischen Freiheitsbewegung" in Wien um den Augustiner Chorherren Roman Karl Scholz an und war dessen Stellvertreter. Nach dem Verrat der Gruppe wurde Dr. Hans Zimmerl verhaftet, 1944 zum Tode verurteilt und hingerichtet. Auch seine Mutter war drei Jahre in Haft. Am 2. Mai 1944 riet er ihr in einem Brief noch ab, wegen eines Gnadengesuches nach Berlin zu fahren.

In Wien wurde im Dezember 1975 im Foyer des damaligen Verwaltungszentrums der Ersten Österreichischen Sparkasse (Wien 1: Neutorgasse 8) eine Gedenktafel errichtet.

Quelle#

  • Dietfried Olbrich