Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 11.06.2020, aktuelle Version,

Österreichische Alpine Skimeisterschaften 1971

Die Österreichischen Alpinen Skimeisterschaften 1971 fanden vom 4. bis zum 7. März in Jochberg statt.

Herren

Abfahrt

Platz Name Zeit[1]
1 Karl Cordin 1:55,38 min
2 Kurt Engstler 1:56,14 min
3 Hubert Berchtold 1:56,15 min
4 Josef Loidl 1:56,19 min
5 Anton Dorner 1:56,27 min
6 Manfred Grabler (AUS) 1:56,36 min

Datum: 5. März 1971
Ort: Jochberg
Streckenlänge: 3070 m

Riesenslalom

Platz Name Zeit[2]
1 David Zwilling 2:50,13 min
2 Josef Pechtl 2:50,45 min
3 Reinhard Tritscher 2:50,48 min
4 Josef Loidl 2:51,53 min

Datum: 6. März 1971
Ort: Jochberg

Slalom

Platz Name Zeit[3]
1 Harald Rofner 1:30,95 min
2 Norbert Wendner 1:31,15 min
3 David Zwilling 1:31,35 min
4 Heinrich Messner 1:31,62 min

Datum: 7. März 1971
Ort: Jochberg

Kombination

Die Kombination setzt sich aus den Ergebnissen von Slalom, Riesenslalom und Abfahrt zusammen.

Platz Name Punkte[3]
1 David Zwilling 11,37
2 Josef Pechtl 24,95
3 Reinhard Tritscher 25,33
4 Anton Dorner 29,74

Damen

Abfahrt

Platz Name Zeit[4]
1 Ingrid Gfölner 1:33,10 min
2 Dora Storm 1:35,14 min
3 Julia Spettel 1:35,25 min
4 Gudrun Resch 1:36,03 min
5 Marianne Ranner 1:36,10 min
6 Sigrid Eberle 1:36,14 min

Datum: 4. März 1971
Ort: Jochberg
Piste: Wagstätt
Streckenlänge: 2270 m

Riesenslalom

Platz Name Zeit[2]
1 Annemarie Pröll 1:27,71 min
2 Ingrid Gfölner 1:29,43 min
3 Anneliese Leibetseder 1:30,90 min
4 Julia Spettel 1:31,42 min

Datum: 6. März 1971
Ort: Jochberg

Slalom

Platz Name Zeit[1]
1 Annemarie Pröll 1:14,58 min
2 Helene Graswander 1:18,02 min
3 Sigrid Eberle 1:18,27 min
4 Anneliese Leibetseder 1:18,32 min
5 Ingrid Gfölner 1:18,39 min
6 Julia Spettel 1:18,76 min

Datum: 5. März 1971
Ort: Jochberg

Kombination

Die Kombination setzt sich aus den Ergebnissen von Slalom, Riesenslalom und Abfahrt zusammen.

Platz Name Punkte[2]
1 Ingrid Gfölner 039,68
2 Julia Spettel 073,14
3 Helene Graswander 110,45

Einzelnachweise

  1. 1 2 Slalomtitel für Pröll vor dem Weltcup – Cordin gewann die Abfahrt. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 6. März 1971, S. 15 (arbeiter-zeitung.at – das offene Online-Archiv Digitalisat).
  2. 1 2 3 Titel nach Salzburg: Pröll, Zwilling. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 7. März 1971, S. 14 (arbeiter-zeitung.at – das offene Online-Archiv Digitalisat).
  3. 1 2 alpiner skilauf. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 9. März 1971, S. 14 (arbeiter-zeitung.at – das offene Online-Archiv Digitalisat).
  4. Erster Titel an Ingrid Gfölner. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 5. März 1971, S. 15 (arbeiter-zeitung.at – das offene Online-Archiv Digitalisat).