Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 22.03.2018, aktuelle Version,

Österreichischer Bauherrenpreis 2000

Mit dem Österreichischen Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der Architekten Österreichs wurden im Jahr 2000 die folgenden Projekte ausgezeichnet:

Realisierung Bauherr Planer

Feuerwehrhaus und Kulturhaus Hittisau
Gemeinde Hittisau mit Bürgermeister Konrad Schwarz cukrowicz/nachbaur/wäger

Essl Museum in Klosterneuburg
Agnes Essl und Karlheinz Essl senior Heinz Tesar

Wohnen am Lohbach in Innsbruck
Neue Heimat Tirol mit Direktor Klaus Lugger und Dir. Alois Leiter Baumschlager & Eberle

(Zweier)trum, Schlosserhalle mit Bar in Trumau
Ernst und Uschi Hofmann pool - Lammerhuber/Linemayr/Wallnöfer/Wurster

Fachhochschule Vorarlberg in Dornbirn, Renovierung und Erweiterung der Alten Textilschule
Vorarlberger Landesregierung, Stadt Dornbirn mit Bürgermeister Wolfgang Rümmele und Markus Aberer ARGE Dietrich/Kaufmann/Ritsch/Lenz

Revitalisierung Ehemalige Stadtmühle in Graz
Albin Sorger Hans Gangoly

Kinder- und Jugendhort in Salzburg-Taxham
Stadt Salzburg, Bauverwaltung Baudirektor Walter Hebsacker Flöckner/Schnöll

Generali Tower in Wien
Generali Gruppe Österreich Generaldirektor Dietrich Karner und Vorstandsdirektor Klaus Edelhauser Hans Hollein