unbekannter Gast
vom 28.03.2018, aktuelle Version,

Actual

actual
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1970
Sitz Ansfelden
Leitung Herwig Ganzberger
Vorstand
Ingo Ganzberger
Geschäftsführer
Claus Ganzberger
Geschäftsführer
Mitarbeiter 390
Umsatz ca. 63 Mio € (2011)
Branche Fenster und Türen
Website www.actual.at

Die Actual Fenster AG ist ein Fenster- und Türenproduzent mit Sitz im oberösterreichischen Haid, einem zur Stadt Ansfelden gehörenden Ortsteil. Unternehmensangaben zufolge ist Actual einer der führenden mitteleuropäischen Markenanbieter von Fenstern, Türen und Sonnenschutz und zu 100 % ein österreichischer Familienbetrieb.[1] Das Unternehmen beschäftigt 390 Mitarbeiter und war 2008 mit 6,4 % Marktanteil (Stand 2008)[2] die Nummer drei der österreichischen Fensterbranche (hinter Internorm und Josko und vor Gaulhofer)[3].

Geschichte

Ing. Walter Ganzberger gründete das Unternehmen 1970, ACTUAL wird heute von den Brüdern Herwig, Ingo und Claus Ganzberger geführt. Das Unternehmen setzt seit jeher auf Forschung- und Entwicklung: ACTUAL war das erste österreichische Unternehmen, das Profilsysteme für Fenster- und Türen selbst entwickelt und produziert hat und auch einer der weltweiten Pioniere in der Erzeugung umweltfreundlicher, bleifreier Fenstersysteme.[1] Die ACTUAL Gruppe konnte im Jahr 2009 den Umsatz auf 61 Millionen Euro steigern. Die Exportquote beträgt etwa 15 %.

Werksstandorte

Im Hauptwerk in Haid werden hauptsächlich Kunststoff- und Kunststoff-Alu-Fenster produziert. Holz- und Holz-Alu-Fenster werden in den Werken Hirnsdorf in der Steiermark und Rudersdorf im Burgenland gefertigt.

Vertrieb

Im Vertrieb setzt Actual auf eine Art Franchise-System. Actual hat über 150 Fachhandelspartner in Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz, der Slowakei und in Ungarn und war damit 2002 unter den Top 10[4] der österreichischen Franchise-Systeme.[5] Mit Stand 2009 gibt es rund 70 Actual-Ausstellungsstandorte. Mit einer Gesamtfläche von 400 m² ist das Actual Fenster Center in Ansfelden dabei das größte.[6]

Auszeichnungen

Actual wurde dreimal (zuletzt 2008) der Innovationspreis „Energie Genie“ für Energiespar-innovationen vom österreichischen Umweltministerium und vom Land Oberösterreich verliehen.[7][8] Actual war 2007 das führende Fensterunternehmen 2007 im „Austria’s Leading Companies“-Ranking der Zeitschrift Wirtschaftsblatt, PricewaterhouseCoopers und dem Kreditschutzverband von 1870. Basis der Bewertung waren die wirtschaftlichen Zahlen von 2004 bis 2006.

Eine Werbekampagne wurde 2010 beim Cannes Lions International Advertising Festival mit Gold ausgezeichnet.[9][10] Ebenfalls 2010 wurde Actual erneut bei den "Austria’s Leading Companies" ausgezeichnet. [11] Beim Creativ Club Austria gab es 2011 Gold, Silber und Bronze. [12]

Produkte

Bekannte Referenzen

Einzelnachweise

  1. 1 2 Geschichte und Leitbild. actual.at. Abgerufen am 26. März 2014.
  2. Geschichte und Leitbild - Actual
  3. Irina Frühmann: Fensterbranche: Düstere Aussicht für 2009 und 2010. wirtschaftsblatt.at. 22. Mai 2009. Archiviert vom Original am 1. Juni 2009. Abgerufen am 26. März 2014.
  4. Franchising in Österreich@1@2Vorlage:Toter Link/www.franchise.at (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven)   Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  5. Unternehmen
  6. ACTUAL Zentrale. actual.at. Abgerufen am 26. März 2014.
  7. Auszeichnungen. actual.at. Abgerufen am 26. März 2014.
  8. ENERGIESPARMESSE 2008 Pressemappe
  9. Vier Mal Gold für Österreich in Montreux. derstandard.at. 29. April 2010. Abgerufen am 26. März 2014.
  10. Direct Lions Winners. canneslions.com. Archiviert vom Original am 28. Juni 2010. Abgerufen am 26. März 2014.
  11. Wirtschaftsblatt: So feiert Oberösterreich.
  12. Creativ Club Gewinner: Auftraggeber Actual
  13. Die Sanierung der Außenfassade
  14. ÖGFA - Österreichische Gesellschaft für Architektur. oegfa.at. Abgerufen am 26. März 2014.