unbekannter Gast
vom 18.02.2017, aktuelle Version,

Adolf Glöckner

Adolf Glöckner (* 16. Juli 1850 in Neustadt an der Tafelfichte in Böhmen; † 14. März 1936 ebenda) war ein österreichischer Politiker der Deutschen Nationalpartei (DnP).

Ausbildung und Beruf

Nach dem Besuch der Volksschule und einer Fortbildungsschule in Basel wurde er Stahlwarenerzeuger.

Politische Funktionen

Politische Mandate

Sonstiges

Adolf Glöckner wurde als Ersatz für den am 19. Mai 1910 verstorbenen Josef Barth am 26. September 1910 in einer Reichsratsersatzstichwahl gewählt und am 24. November 1910 angelobt. Er wurde somit wieder Abgeordneter zum Österreichischen Abgeordnetenhaus.