Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 20.08.2019, aktuelle Version,

Adolf Leskovar

Adolf Leskovar (* 29. Mai 1891 in Donawitz[1]; † 3. Mai 1975 in Graz) war ein österreichischer Politiker der Christlichsozialen Partei (CSP) und nach dem Zweiten Weltkrieg der Österreichischen Volkspartei (ÖVP).

Ausbildung und Beruf

Nach dem Besuch der Volks- und einer Fortbildungsschule begann er im Jahr 1934 seinen Dienst im Alpine-Werk Donawitz. Von 1934 bis 1938 war er Leiter der Kammeramtsstelle Leoben der Arbeiterkammer. Von 1950 bis 1958 war er Kammeramtsdirektor der Kammer für Arbeiter und Angestellte für die Steiermark.

Politische Funktionen

Politische Mandate

Einzelnachweise

  1. Matricula Online – Leoben–Waasen, Taufbuch 9, 1886–1895, Seite 211, Eintrag Nr. 101, 1. Zeile