unbekannter Gast
vom 03.02.2018, aktuelle Version,

Albin Kajtezović

Albin Kajtezović
Personalia
Geburtstag 7. März 1986
Geburtsort Baden, Österreich
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
1993–1997 FCM Traiskirchen
1997–1999 FC Berndorf
1999–2004 AKA Admira Wacker Mödling
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004–2005 SV Pasching 0 (0)
2005–2006 FC Vittoria
2006–2007 FC Lustenau 07 5 (0)
2007–2008 SC-ESV Parndorf 28 (0)
2008–2009 FC Walsall 0 (0)
2009–2010 FC Dornbirn 7 (0)
2011– SC Ostbahn XI 0 (0)
ASK Eggendorf
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 27. August 2010

Albin Kajtezović (* 7. März 1986 in Baden, Österreich) ist ein österreichischer Fußballtorwart. Kajtezovic begann seine sportliche Laufbahn beim FC Lustenau 07, dort war er allerdings nicht Stammtorhüter und nur bei Cup-Spielen gesetzt. Nach nur einem Jahr verließ er die Lustenauer in Richtung Parndorf. Beim SC-ESV Parndorf war er Stammtorhüter. Trotzdem verließ er den Verein, um beim englischen Drittligisten FC Walsall zu spielen, allerdings kam er dort nie zum Einsatz.

In der Saison 09/10 kehrte er nach Österreich zurück. Beim Aufsteiger in die zweite Liga, dem FC Dornbirn, war er Ersatzkeeper hinter Andreas Morscher, mit 7 Einsätzen während der vergangenen Saison. Allerdings verließ er den Verein und war bis zum Jänner 2011 Vereinslos, ehe er beim SC Ostbahn XI unterschrieb. Im Januar 2012 verließ Kajtezović SC Ostbahn XI und spielt nun für den ASK Eggendorf.