unbekannter Gast
vom 07.08.2016, aktuelle Version,

Alfred Micholitsch

Alfred Micholitsch (* 14. November 1921 in Wien) ist ein österreichischer Ministerialbeamter. Er war bis 1986 Pressechef des österreichischen Bundesministerium für Verkehr.

Leben

1968 war Alfred Micholitsch Leiter der Abteilung 3 (Presse und Bibliothek) und mindestens von 1977 bis 1984 war er Leiter der Abteilung 4 (Darstellung verkehrspolitischer Aussagen der Resortleitung, etc. ) der Präsidialsektion im Bundesministerium für Verkehr.[1][2][3]

Alfred Micholitsch trägt den akademischen Grad Dr. jur. sowie den Amtstitel Ministerialrat.

Publikationen

Auszeichnungen

Einzelnachweise

  1. Generaldirektion der Österreichischen Bundesbahnen (Hrsg.): Almanach der Österreichischen Eisenbahnen 1968. Wien 1968, Seite 9
  2. Generaldirektion der Österreichischen Bundesbahnen (Hrsg.): Almanach der Österreichischen Eisenbahnen 1977. Wien 1977, Seite 11
  3. 1 2 Generaldirektion der Österreichischen Bundesbahnen (Hrsg.): Almanach der Österreichischen Eisenbahnen 1984. Wien 1984, Seite 11