unbekannter Gast
vom 02.10.2014, aktuelle Version,

American Express-Hochhaus

American Express-Hochhaus
American Express-Hochhaus
Basisdaten
Ort: Theodor-Heuss-Allee 112, Frankfurt am Main
Bauzeit: 1991–1993
Eröffnung: 1993
Baustil: Modern
Architekten: Novotny Mähner Assoziierte
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Gewerbliche Büroflächen
Technische Daten
Höhe: 75 m
Etagen: 17
Höhenvergleich
Frankfurt am Main: 48. (Liste)
Anschrift
Stadt: Frankfurt am Main
Land: Deutschland

Das American Express-Hochhaus ist ein 17-stöckiges Hochhaus in der Theodor-Heuss-Allee 112 in Frankfurt am Main, welches als Deutschlandzentrale von American Express dient. Mit einer Höhe von 75 Metern belegt das 1993 fertiggestellte Gebäude Platz 48 (2014) in der Rangliste der Hochhäuser Frankfurts. Das Gebäude wurde vom Objekteigentümer DEGI im Jahre 2008 umfassend revitalisiert.

Siehe auch