unbekannter Gast
vom 15.03.2014, aktuelle Version,

Austrian International 1975

Die Austrian International 1975 als offene internationale Meisterschaften von Österreich im Badminton fanden in diesem Jahr zum 7. Mal statt. Gregor Berden im Herreneinzel und Hermann Fröhlich mit Lore König im Mixed konnten ihre Vorjahrestitel verteidigen.

Sieger und Platzierte

Disziplin Gold Silber Bronze
Herreneinzel Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik Gregor Berden Tschechoslowakei Ladislav Šrámek Osterreich Reinhold Pum
Tschechoslowakei Petr Lacina
Dameneinzel Tschechoslowakei Alena Poboráková Deutschland Bundesrepublik Anke Betz Tschechoslowakei Taťána Pravdová
Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik Vita Bohinc
Herrendoppel Deutschland Bundesrepublik Franz Beinvogl
Deutschland Bundesrepublik Siegfried Betz
Deutschland Bundesrepublik Günther Müller
Deutschland Bundesrepublik Erich Mader
Tschechoslowakei Petr Lacina
Tschechoslowakei Ladislav Šrámek
Deutschland Bundesrepublik Erich Eikelkamp
Deutschland Bundesrepublik Günter Swoboda
Damendoppel Deutschland Bundesrepublik Anke Betz
Deutschland Bundesrepublik K. Kistler
Ungarn 1957 Éva Cserni
Ungarn 1957 Gertrúd Ladányi
Tschechoslowakei Alena Poboráková
Tschechoslowakei Jaroslava Krahulcová
Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik Marta Amf
Osterreich Renate Dietrich
Mixed Osterreich Hermann Fröhlich
Osterreich Lore König
Deutschland Bundesrepublik Franz Beinvogl
Deutschland Bundesrepublik Anke Betz
Ungarn 1957 János Cserni
Ungarn 1957 Éva Cserni
Tschechoslowakei Petr Lacina
Tschechoslowakei Taťána Pravdová