unbekannter Gast
vom 12.03.2018, aktuelle Version,

Bahnhof Bruck an der Leitha

Bruck an der Leitha
Bahnhof Bruck an der Leitha
Bahnhof Bruck an der Leitha
Daten
Betriebsstellenart Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 4
Abkürzung Bl
IBNR 8100198
Eröffnung 1846
Lage
Stadt/Gemeinde Bruckneudorf
Bundesland Burgenland
Staat Österreich
Koordinaten 48° 1′ 8″ N, 16° 46′ 48″ O
Eisenbahnstrecken
Liste der Bahnhöfe in Österreich
i16i16

Der Bahnhof Bruck an der Leitha ist der Bahnhof der niederösterreichischen Stadt Bruck an der Leitha sowie der burgenländischen Gemeinde Bruckneudorf. Er befindet sich auf burgenländischer Seite und wurde von 2014 bis 2016 modernisiert.[1]

Aufbau und Lage

Der Bahnhof befindet sich im burgenländischen Bruckneudorf an der Ostbahn parallel zur Leitha. Der Verschiebebahnhof liegt etwa einen Kilometer westlich davon auf niederösterreichischem Gebiet.

Am Bahnhofplatz befinden sich die Bushaltestellen, Parkplätze, Fahrradständer, Fahrkartenautomaten und ein kleines Geschäft. Von hier aus gelangt man mittels einer Unterführung bzw. Aufzügen zu den Bahnsteigen. Die Bahnsteige haben eine ungefähre Länge von 210 Metern. In Bruck an der Leitha befindet sich auch die Endstation der von Wiener Neustadt kommenden S-Bahnlinie 60.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude

Geschichte

Der Bahnhof wurde 1846 eröffnet.[2]

Der Ausgang zum südlichen Parkplatz

Im Zuge der Bahnhofsoffensive wurde er in den Jahren 2014 und 2015 umgebaut. Die offizielle Eröffnung war allerdings erst am 21. April 2016. Das neue eigentliche Bahnhofsgebäude liegt etwas weiter westlich. Der neue Parkplatz liegt heute neben der Kreuzung Bahnhofplatz/Kiralystraße. Seit der Fahrplanumstellung 2015 fahren nun alle Buslinien, wie beispielsweise die Linie 272, nach Bruck und enden am Bahnhof.

Verkehr

Der Bahnhof wird von folgenden Bahn- und Buslinien bedient:

Linie Strecke Takt (min) Anmerkung

Bruck/Leitha - Wilfleinsdorf - Sarasdorf - Trautmannsdorf - Götzendorf – Gramatneusiedl – Himberg - Lanzendorf-Rannersdorf - Kledering - Wien Grillgasse - Wien Hbf. ( – Wien Meidling - (...) - Ebenfurth – Wr. Neustadt Hbf.) '30 bis Wr.Neustadt im 60-Minuten-Takt

REX

Bratislava - (...) Parndorf – Bruck/Leitha – Wien Hbf. ( – Ebenfurth – Deutschkreutz) '60

REX

(Wulkaprodersdorf - (...) – Eisenstadt –) Neusiedl/See – Bruck/Leitha – Wien Hbf. '60 morgens im 30-Minuten-Takt

REX R

(Györ - (...) -) Hegyeshalom - Nickelsdorf – Bruck/Leitha (– Wien Hbf.) '120 morgens im 30-Minuten-Takt

REX

(Fertöszentmiklos - (...) -) Pamhagen – Neusiedl/See – Bruck/Leitha – Wien Hbf. einzelne Züge morgens und abends

272

Bruck/Leitha – Stixneusiedl – Gallbrunn – Margarethen am Moos – Schwadorf – Wienerherberg – Rauchenwarth – Schwechat – Wien

273

Neusiedl/See – Parndorf – Bruckneudorf – Bruck/Leitha – Göttlesbrunn – Arbesthal – Maria Ellend/Donau – Fischamend – Flughafen Wien

274

Bruck/Leitha – Höflein b. Bruck – Scharndorf – Regelsbrunn – Wildungsmauer – Petronell-Carnuntum – Bad Deutsch-Altenburg – Hainburg/Donau

275

Bruck/Leitha – Pachfurth – Gerhaus – Rohrau – Petronell-Carnuntum – Bad Deutsch-Altenburg – Hainburg/Donau

275

Bruck/Leitha – Pachfurth – Gerhaus – Rohrau – Hollern – Schönabrunn – Prellenkirchen – Deutsch Hauslau – Potzneusiedl ein Kurs am Abend

277

Bruck/Leitha – Wilfleinsdorf – Kaisersteinbruch – Sommerein – Mannersdorf a. L. – Hof a. L. – Au a. L. – Stotzing a.L. – Eisenstadt

Wien wird damit mindestens vier Mal pro Stunde durch die Bahn bedient, zur Hauptverkehrszeit auch öfter.

  Commons: Bahnhof Bruck an der Leitha  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. This site requires a frames-compliant browser.: Bahnhof Bruck an der Leitha - Eröffnung Park&Ride-Anlage. Abgerufen am 16. April 2017.
  2. Bruck an der Leitha im Österreichischen Städteatlas
Vorherige Station S-Bahn Wien Nächste Station
Wilfleinsdorf
 Wiener Neustadt Hbf
  S60   -