Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 16.08.2019, aktuelle Version,

Benedikt Danek

Basketballspieler
Benedikt Danek
Spielerinformationen
Voller Name Benedikt Georg Danek
Spitzname Benni
Geburtstag 24. August 1986
Geburtsort Wien, Österreich
Größe 176 cm
Gewicht 70 kg
Position Aufbau
Trikotnummer 9
Vereine als Aktiver
1995–2004 Osterreich BC Vienna 87
2004–2012 Osterreich Arkadia Traiskirchen
2012–2014 Osterreich BC Zepter Vienna
2014–2019 Osterreich Arkadia Traiskirchen
seit 2019 0 Osterreich BK Klosterneuburg

Benedikt Georg Danek (* 24. August 1986 in Wien) ist ein österreichischer Basketballspieler. Er gehört zum Aufgebot des Bundesligisten BK Klosterneuburg.

Spielerlaufbahn

Danek spielte für seinen Heimatverein BC Vienna 87 in der Jugend[1] sowie in der Männermannschaft in der Wiener 1. Klasse, ehe er 2004 zu Arkadia Traiskirchen in die Bundesliga wechselte. Für die Niederösterreicher spielte er bis 2012 und war in dieser Zeit Jahr für Jahr einer der besten Vorlagengeber der Liga.[2]

Er verließ Traiskirchen 2012 und ging zum BC Zepter Vienna.[3] Mit diesem holte er 2012/13 den österreichischen Meistertitel. Nach zwei Jahren in Wien kehrte er nach Niederösterreich zurück und schloss sich erneut Traiskirchen an.[1] In der Saison 2015/16, in der er Spieldurchschnitte von 10,1 Punkten sowie 6,7 Assists bilanzierte,[4] wurde Danek als bester einheimischer Spieler der Liga (MVAP) ausgezeichnet.[5] Im Sommer 2019 wechselte er zum BK Klosterneuburg.[6]

Nationalmannschaft

Danek spielte 2006 in der österreichischen U20-Nationalmannschaft bei der B-Europameisterschaft in Lissabon und nahm mit der österreichischen Herrennationalmannschaft an den EM-Qualifikationsrunden für die Europameisterschaften 2009, 2013 und 2015 teil.[7] Er ist auch aktuell Mitglied des österreichischen Teams, das seit Sommer 2017 in der europäischen Vorqualifikation und Qualifikation um die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2019 kämpft.[8]

Einzelnachweise

  1. 1 2 Traiskirchen: Löwen holen Austro-Asse. (noen.at [abgerufen am 22. April 2017]).
  2. Benedikt Danek Basketball Player Profile, Arkadia Traiskirchen Lions, News, A Bundesliga stats, Career, Games Logs, Best, Awards - eurobasket.com. In: www.eurobasket.com. (eurobasket.com [abgerufen am 22. April 2017]).
  3. Sommergespräch mit Benedikt Danek. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 23. April 2017; abgerufen am 22. April 2017 (deutsch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.oebl.at
  4. SPIELER. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 23. April 2017; abgerufen am 22. April 2017 (deutsch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.basketballliga.at
  5. AUSZEICHNUNGEN. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 23. April 2017; abgerufen am 22. April 2017 (deutsch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/basketballliga.at
  6. https://www.skysportaustria.at/basketball-at/klosterneuburg-verpflichtete-oebv-nationalspieler/
  7. Benedikt Danek | EuroBasket (2015) | FIBA Europe. Abgerufen am 22. April 2017.
  8. FIBA-Basketball - European Qualifiers 2017-2019 - Austria. Abgerufen am 2. März 2018.