unbekannter Gast
vom 12.11.2015, aktuelle Version,

Bichling (Gemeinde St. Pantaleon)

Bichling, auch Pichling (Einöde)
Ortschaft Pirach
Bichling (Gemeinde St. Pantaleon) (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Braunau am Inn (BR), Oberösterreich
Gerichtsbezirk Braunau am Inn
Pol. Gemeinde St. Pantaleonf0
Koordinaten 48° 0′ 59″ N, 12° 52′ 32″ Of1
f3f0
Postleitzahl 5120 St. Pantaleon
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 07844
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; DORIS

f0

Bichling (auch Pichling, in der lokalen Mundart Bi-ing) ist eine Einöde, welche zur Ortschaft Pirach gehört, in der Gemeinde St. Pantaleon, im Bezirk Braunau am Inn, in Oberösterreich.

Die Einöde Bichling, aus zwei Gehöften bestehend, dem Bichler- und dem Speiser-Hof, liegt am Bichlinger Berg an der Gemeindestraße zwischen Pirach und Söllham. Es führt auch ein Güterweg von Bichling über den Bichlinger Berg zum nahegelegenen Weiler Esterloh.

Literatur

  • Irmtraut Kouril: Die echten -ing-Namen in Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg. Nr. 1725. Wien 1950.
  • Elfriede Piekniczek: Die Siedlungsnamen des oberen Innviertels. Nr. 845. Wien 1962.
  • Helene Hirsch: Die -em-Namen in Oberösterreich. Sprachliche Probleme eines Ortsnamentyps. Nr. 486. Wien 1984.
  • Peter Wiesinger: Die Ortsnamen des politischen Bezirkes Braunau am Inn (südliches Innviertel). In: Ortsnamenbuch des Landes Oberösterreich. Band 1. Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien 1989, ISBN 3-7001-1672-1, S. 1 (Online bei Google Books).