Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 19.08.2019, aktuelle Version,

Container 25

Außenansicht auf die Räumlichkeiten des Container 25 während einer Veranstaltung im August 2017.

Die Kulturinitiative Container 25 ist ein unabhängiger Verein zur Förderung von Kunst und Kultur in der Gemeinde Wolfsberg und unterhält Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Literatur sowie bildende und darstellende Kunst.

Allgemeines

Der Container 25 wurde 2009 als alternative Kulturstätte Wolfsbergs und Umgebung in Hattendorf gegründet und ist seitdem dort situiert[1][2][3]. Laut Eigeninterpretation von Seiten des Vereins ist der Container 25 ein „gesellschafts- und kulturpolitisches Experiment“, das sich „gegen Rassismus, Faschismus, Homophobie, Sexismus und andere Formen der Gewalt in Systemen“ ausspricht[1][3]. Seine Veranstaltungen zeichnen sich besonders durch ihren kleinkünstlerischen Charakter mit intimer Atmosphäre zwischen Künstlern und Publikum aus.

Der Verein veranstaltet etwa 35 Events jährlich (Stand: 2018). Zu den bisher aufgetretenen Künstlern zählen unter anderem Voodoo Jürgens, Der Nino aus Wien, 5K HD, Stefanie Sprengnagel und Egyd Gstättner.[1][3]

Einzelnachweise

  1. 1 2 3 Website des Container 25, abgerufen am 6. Mai 2018.
  2. Artikel der Kleinen Zeitung, abgerufen am 6. Mai 2018.
  3. 1 2 3 Vereinsprofil auf meinbezirk.at, abgerufen am 6. Mai 2018.