Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 12.06.2020, aktuelle Version,

Deutsche Alpine Skimeisterschaften 2003

Die Deutschen Alpinen Skimeisterschaften 2003 fanden vom 20. bis 30. März 2003 in Todtnau und im österreichischen Innerkrems statt. Die Abfahrt und Super G wurden in Innerkrems ausgetragen, Riesenslalom und Slalom in Todtnau.

Herren

Abfahrt

Platz Name Zeit
01 Stefan Stankalla 1:13,68 min
01 Primož Skerbinek (SLO)[1] 1:13,68 min
03 Peter Pen (SLO)[1] 1:13,84 min
04 Gregor Šparovec (SLO)[1] 1:13,92 min
05 Florian Schneider 1:14,25 min
06 Peter Strodl 1:14,41 min
07 Jernej Koblar (SLO) 1:14,62 min
08 Tobias Stechert 1:14,82 min
09 Johannes Stehle 1:14,87 min
09 Rok Perko (SLO) 1:14,87 min

Datum: 27. März 2003
Ort: Innerkrems

Super-G

Platz Name Zeit
01 Jernej Koblar (SLO)[1] 1:23,76 min
02 Petr Záhrobský (SLO)[1] 1:24,25 min
03 Andrej Jerman (SLO)[1] 1:24,27 min
04 Claus Marschnig (AUT)[1] 1:24,34 min
05 Stefan Stankalla 1:24,40 min
06 Kurt Sulzenbacher (ITA)[1] 1:24,55 min
07 Peter Pen (SLO)[1] 1:24,81 min
08 Wolfgang Rieder 1:25,09 min
09 Gregor Sparovec (SLO)[1] 1:25,21 min
010 Stephan Keppler 1:26,66 min

Datum: 29. März 2003
Ort: Innerkrems

Riesenslalom

Platz Name Zeit
01 Markus Eberle 1:37,26 min
02 Martin Lampert (LIE)[1] 1:38,35 min
03 Johannes Stehle 1:38,47 min
04 Andreas Ertl 1:38,51 min
05 Marco Pastore 1:38,82 min
06 Roman Ränke 1:38,94 min
07 Räto Casanova (SUI) 1:38,95 min
08 Jörg Spörri (SUI) 1:39,92 min
09 Felix Neureuther 1:40,00 min
010 Steffen Rüttiger 1:40,65 min

Datum: 21. März 2003
Ort: Todtnau

Slalom

Platz Name Zeit
01 Felix Neureuther 1:34,25 min
02 Alois Vogl 1:34,80 min
03 Markus Eberle 1:35,01 min
04 Stefan Kogler 1:35,97 min
05 Christian Wanninger 1:36,25 min
06 Raphael Himmelsbach 1:38,21 min
07 Jan-Florian Ulmer 1:38,25 min
08 Martin Lampert (LIE) 1:39,18 min
09 Bernard Rohr (SUI) 1:39,22 min
010 Christian Jenny (SUI) 1:39,62 min

Datum: 22. März 2003
Ort: Todtnau

Super-Kombination

nicht ausgetragen

Damen

Abfahrt

Platz Name Zeit
01 Stefanie Stemmer 1:17,03 min
02 Isabelle Huber 1:17,67 min
03 Ellen Hild 1:17,81 min
04 Petra Haltmayr 1:17,97 min
05 Gina Stechert 1:18,88 min
06 Susanne Beer 1:18,95 min
07 Melanie Stich 1:19,25 min
08 Monika Springl 1:19,50 min
09 Fanny Chmelar 1:19,59 min
010 Franziska Beil 1:19,80 min

Datum: 27. März 2003
Ort: Innerkrems

Super-G

Platz Name Zeit
01 Martina Ertl 1:12,39 min
02 Petra Haltmayr 1:12,48 min
03 Katharina Dorner (AUT)[1] 1:12,76 min
03 Maria Riesch 1:12,76 min
05 Sarka Zahrobska (CZE) 1:12,94 min
06 Kathrin Wilhelm (AUT) 1:13,06 min
07 Ellen Hild 1:13,10 min
08 Kerstin Reisenhofer (AUT) 1:13,18 min
09 Karin Blaser (AUT) 1:13,50 min
010 Fanny Chmelar 1:13,54 min

Datum: 29. März 2003
Ort: Innerkrems

Riesenslalom

Platz Name Zeit
01 Martina Ertl 1:43,11 min
02 Annemarie Gerg 1:44,65 min
03 Maria Grabner (AUT)[1] 1:46,50 min
04 Susanne Beer 1:46,60 min
05 Gina Stechert 1:46,95 min
06 Valentina Flütsch (SUI) 1:47,10 min
07 Sibylle Brauner 1:47,93 min
08 Jenny Tank 1:47,99 min
09 Veronika Staber 1:48,62 min
010 Franziska Beil 1:48,69 min

Datum: 23. März 2003
Ort: Todtnau

Slalom

Platz Name Zeit
01 Annemarie Gerg 1:39,44 min
02 Maria Riesch 1:42,15 min
03 Valentina Flütsch (SUI)[1] 1:43,56 min
04 Jenny Tank 1:44,08 min
05 Maria Grabner (AUT) 1:44,14 min
06 Gina Stechert 1:44,54 min
07 Christina Fehrenbach 1:44,83 min
08 Katrin Wölfl 1:46,05 min
09 Michaela Kell 1:46,95 min
010 Franziska Beil 1:47,85 min

Datum: 22. März 2003
Ort: Todtnau

Super-Kombination

nicht ausgetragen

Anmerkung

  1. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Ausländische Teilnehmer erhielten keine Medaillen.