unbekannter Gast
vom 31.08.2016, aktuelle Version,

Edition Va Bene

Edition Va Bene
Rechtsform Einzelunternehmen
Gründung 1991
Sitz Klosterneuburg, Österreich
Website www.vabene.at

Edition va bene ist ein 1991 von Walter Weiss gegründeter österreichischer Verlag mit Sitz in Klosterneuburg und Wien. Bisher wurden 288 Titel veröffentlicht.[1] Auch zwei Titel von Bernd Weikl gehören ins Verlagsprogramm der Edition va bene.

Autoren

Autoren bei Va Bene waren und sind vorwiegend österreichische Intellektuelle, Künstler, Journalisten und Publizisten wie etwa Christine Bauer-Jelinek, Heiner Boberski, Udo Fischer, Helmut A. Gansterer, Adolf Holl, Herbert Kohlmaier, Lore Krainer, Lucian O. Meysels, Fritz Muliar, Peter Planyavsky, Paul Sailer-Wlasits, Gerhard Schwarz, Peter Stiegnitz, Gerald Szyszkowitz, Günter Tolar und Alfred Worm.

Einzelnachweise

  1. Internetseite des Verlags, unteres Drittel, dritter Absatz, Stand Dezember 2014. Abgerufen am 20. Dezember 2014.