unbekannter Gast
vom 16.06.2015, aktuelle Version,

Eissee

Eissee steht für:


Eissee heißen folgende geographische Objekte:

  • Eissee (Allgäuer Alpen), zwei Seen am Rauheck in der Höfats- und Rauheckgruppe, Bayern
  • Eisseen (Dachsteingebirge), Oberer und Unterer, am Hallstätter Gletscher am Dachstein, Oberösterreich
  • Gurgler Eissee, vom Gurgler Ferner aufgestauter See
  • Eissee (Gradental), am Keeskopf im Mölltal, Schobergruppe der Hohen Tauern, Kärnten
  • Eissee (Hauser Kar), 2574 m, an der Realspitze im Zemmtal, Tuxer Hauptkamm der Zillertaler Alpen, Tirol
  • Eissee (Ödbachtal), im hinteren Stubachatal am Stubacher Sonnblick, Granatspitzgruppe, Salzburg
  • Rofener Eissee, ehemals vom Vernagtferner aufgestauter See
  • Eissee (Sella) am Piz Boè in der Sellagruppe der Dolomiten
  • ein Teich beim Mineralbad Berg im Stuttgarter Schlossgarten
  • Eissee (Timmelbachtal), 2664 m, an der Weißspitze, Venedigergruppe der Hohen Tauern, Osttirol
  • Eissee (Windbachtal), 2569 m, im hinteren Krimmlertal am Seekarkogel, Reichenspitzgruppe der Zillertaler Alpen, Salzburg
  • Eissee (Zemmgrund), 2674 m, an der Zsigmondyspitze im Zemmtal, Hauptkamm der Zillertaler Alpen, Tirol


Eissee, Weiteres: