unbekannter Gast
vom 28.06.2017, aktuelle Version,

Energie Graz

Energie Graz
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1960
Sitz Graz
Leitung Boris Papousek, Werner Ressi
Mitarbeiter 280
Umsatz ca. 190 Mio. Euro[1]
Branche Energieversorgung
Website www.energiegraz.at/ www.energie-graz.at
Stand: 14. Dezember 2016 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2016

Die Energie Graz GmbH & Co. KG (vormals Stadtwerke AG) ist ein steirischer Energiedienstleister mit Firmensitz in Graz.

Im Jahr 2015 verkaufte die Energie Graz 991 GWh Strom, 953 GWh Erdgas sowie 1.045 GWh Fernwärme und erzielte einen Umsatz von rund 190 Millionen Euro.[2]

Geschichte

Die Energie Graz wurde 1960 als Grazer Stadtwerke AG gegründet. Bereits drei Jahre nach Gründung begann die Versorgung mit Fernwärme.

1998 folgte die Gründung der Wärmedirektservice der Energie Graz. Aufgrund der Liberalisierung des Strommarktes wurde 2002 die Energie Graz GmbH gegründet.

Sie stellt die Abspaltung der Energiebereiche von der Grazer Stadtwerke AG dar. 2003 erfolgte die Umgründung in Energie Graz GmbH & Co. KG.

Die Tochtergesellschaften Stromnetz Graz GmbH & Co. KG und Solar Graz GmbH wurden 2006 gegründet.[3]

Geschäftsfelder

Das Unternehmen ist in den Bereichen Strom, Erdgas, Fernwärme als auch in Licht- und Energiedienstleistungen tätig.

Strom

Strom der Energie Graz ist zu 100 % atomstromfrei und CO2 neutral.[4]

Fernwärme

Das Unternehmen versorgt in Graz rund 61.000 Haushalte mit Fernwärme.[5]

Licht- und Energiedienstleistungen

Diese Sparte des Unternehmens ist zuständig für Planung, Bau, Wartung, Instandhaltung und Betrieb von Beleuchtungsanlagen.[6] Zudem ist die Firma seit Jahren für die Weihnachtsbeleuchtung der Stadt Graz verantwortlich.[7]

Unternehmen

Eigentümerstruktur

Beteiligungen

Solar Graz

Die Solar Graz ist eine 100%ige Tochterfirma der Energie Graz und hat sich auf die Gewinnung von Strom aus Solarenergie und Wasserkraft spezialisiert. Außerdem wird der in Graz regional produzierte Naturstrom vertrieben. Dieser wird von Photovoltaikanlagen und Miniwasserkraftwerken erzeugt.[9][10]

Stromnetz Graz GmbH & Co. KG

Aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Trennung der Stromhandels-, Erzeugungs- und der Verteilungsaktivitäten im Sinne des Elektrizitätswirtschaftsgesetzes (ElWOG), erfolgte ab 1. Januar 2006 die Ausgliederung des Verteilernetzbereiches Strom in die Stromnetz Graz GmbH & Co. KG.

Wärmedirektservice Graz

Der Wärmedirektservice der Energie Graz, kurz "WDS" genannt, ist das Kompetenzzentrum für Entwicklung, Planung und Errichtung bzw. Erbringung von innovativen Projekten und Dienstleistungen der Energieversorgung.

Weitere Beteiligungen

Die Energie Graz hält Beteiligungen an folgenden Firmen:[11]

  • Grazer Energieagentur GmbH (47,5 %)
  • e-mobility Graz GmbH (47,5 %)
  • ARGE Kraftwerk Puntigam (33,33 %)
  • EGE Einkaufsgenossenschaft österreichischer Elektrizitätswerke reg.GenmbH (2,35 %)
  • EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG (2,98 %)
  • APCS Power Clearing and Settlement AG (0,46 %)
  • CISMO Clearing Integrated Services and Market Operations GmbH (0,31 %)
  • AGCS Gas Clearing and Settlement AG (0,16 %)

Geschäftsführung

  • Boris Papousek, Geschäftsführer
  • Werner Ressi, Geschäftsführer[12]

Einzelnachweise

  1. Geschäftsbericht der Energie Graz 2015 (PDF) abgerufen am 14. Dezember 2016.
  2. Energie Graz: Geschäftsbericht 2015. 2015, abgerufen am 14. Dezember 2016 (deutsch).
  3. www.energie-graz.at: Wissenswertes - Energie Graz. In: www.energie-graz.at. Abgerufen am 14. Dezember 2016.
  4. www.energie-graz.at: Energie - Energie Graz. In: www.energie-graz.at. Abgerufen am 14. Dezember 2016.
  5. www.energie-graz.at: Fernwärme - Energie Graz. In: www.energie-graz.at. Abgerufen am 14. Dezember 2016.
  6. www.energie-graz.at: Licht komplett - Energie Graz. In: www.energie-graz.at. Abgerufen am 14. Dezember 2016.
  7. Mag. Heimo Maieritsch: Finanzierung der Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt Graz. Graz Citymanagement, 8. März 2012, abgerufen am 14. Dezember 2016 (deutsch).
  8. www.energie-graz.at: Beteiligungen - Energie Graz. In: www.energie-graz.at. Abgerufen am 14. Dezember 2016.
  9. www.energie-graz.at: Beteiligungen - Energie Graz. In: www.energie-graz.at. Abgerufen am 14. Dezember 2016.
  10. Energie Graz: Geschäftsbericht 2015. 2015, abgerufen am 14. Dezember 2016 (deutsch).
  11. www.energie-graz.at: Beteiligungen - Energie Graz. In: www.energie-graz.at. Abgerufen am 14. Dezember 2016.
  12. www.energie-graz.at: Geschäftsführung - Energie Graz. In: www.energie-graz.at. Abgerufen am 14. Dezember 2016.