unbekannter Gast
vom 30.12.2016, aktuelle Version,

Franz Bileck

Franz Bileck (* 18. Juli 1926 in Wien) ist ein österreichischer Gitarrist, Komponist und Kapellmeister - oft als F. Bilek zitiert/geschrieben.

Repertoire

Sein Repertoire beinhaltet Klassische Musik, Jazz, Flamenco und Rock ’n’ Roll, Wiener Lied,[1][2] Russische Volksmusik[3] mit seiner Balalaika,[4] uvm. Als Gitarrensolist war unter anderem auf den frühen Platten von Peter Kraus zu hören,[5] ferner begleitete er Freddy Quinn, Karl Farkas, Heinz Conrads und Hans Moser mit der Kontragitarre mit seinen Schönbrunner Schrammeln.[6] Die ersten 25 Jahre der Nachkriegszeit spielte er auf dem Wiener Opernball auf. Mit seinem Orchester begleitet er seit 1965 unter 7 Bürgermeistern die Hochzeitsjubiläumsfeiern der Stadt Wien,[7] mit seiner "Papa Bileck's Jazz-Band die Wiener Festwochen[8] noch jetzt jedes Jahr den Wiener Ball in Mailand.[9] 1999 erhielt er das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Stadt Wien.[10]

Literatur

  • Siegfried Lang: Lexikon Österreichischer U-Musik-Komponisten im 20. Jahrhundert, Österreichischer Komponistenbund (OKB)/Arbeitskreis U-Musik (Hrsg.), Wien 1987
  • Hans Hauenstein: Interpreten des Wienerliedes, Verlagsanstalt Karl & Otto Karner, Wien 1979

Einzelnachweise

  1. http://www.daswienerlied.at/index_up.htm?
  2. http://www.daswienerlied.at/Content/100Veranstaltungen/Laengen141104/100Laengen141104.htm
  3. https://www.amazon.it/Boris-Rubaschkin-Balalaikaensemble-Bilek-Musica-Digitale/s?ie=UTF8&page=1&
  4. https://itunes.apple.com/us/album/spiel-bruderchen-spiel!/id260102480rh=n%3A1748203031%2Ck%3ABoris%20Rubaschkin%5Cc%20Balalaikaensemble%20Bilek
  5. Anteile österreichischer Musik im ORF-Radio sinken weiter auf der Seite des Österreichischen Gewerkschaftsbunds
  6. http://www.musiklexikon.ac.at/ml/musik_B/Bileck_Franz.xml
  7. http://www.meinbezirk.at/tulln/lokales/einladung-zur-hochzeitsjubilaeumsveranstaltung-im-wiener-rathaus-d1258005.html
  8. http://www.musiklexikon.ac.at/ml/musik_B/Bileck_Franz.xml
  9. L'orchestra di ballo auf balloviennesemilano.com
  10. Ehrenzeichen Wiens für Kapellmeister Franz Bileck auf oe-journal.at