unbekannter Gast
vom 04.12.2015, aktuelle Version,

Götzner Alm

 p2
 | style="background:#F2F2F4;" | Gebirgsgruppe
   | Stubaier Alpen
   |-
 
Götzner Alm
Götzener Alm von Birgitzer Alm kommend
Götzener Alm von Birgitzer Alm kommend
Geographische Lage: 47° 12′ 37,7″ N, 11° 19′ 11,5″ O
Höhenlage 1538 m ü. A.
Götzner Alm (Tirol)
Götzner Alm

Besitzer Agrargemeinschaft Götzner Alpe
Erbaut 1952
Bautyp Hütte; Holz
Erschließung Muttereralmbahn; über Birgitzköpflhütte und Ziehwege
Übliche Öffnungszeiten Mai bis September
Weblink http://www.goetzneralm.at/

Die Götzner Alm ist eine Schutzhütte in den Stubaier Alpen.

Wege und Touren

Nachbarhütten

Touren

Die Hütte kann Ausgangspunkt für folgenden Touren sein:

Um die Hütte besteht im Winter ein gutes Tourengebiet.[1] Eigentümer dieser Alm sind 24 Götzner Liegenschaften, die Ihre Alpe seit der Besiedelung von Götzens bewirtschaften. [2] Der Forstweg zur die Götzner Alm über die Birgitzer Alm ist auch beliebte Mountainbike-Route.

Wintersport

Es besteht ein Ziehweg von der Mutterer Alm und Birgitzköpflhütte. Die Ziehwege werden als Rodelbahnen benutzt.

  •   Commons: Götzener Alm  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Götzner Alm, in der Datenbank Geschichte Tirol des Vereines „fontes historiae – Quellen der Geschichte“

Einzelnachweise

  1. Wintererlebnis Skitouren Axamer Lizum, wildlife.at
  2. HP Götzner Alm