unbekannter Gast
vom 02.05.2017, aktuelle Version,

Günther Kleinhanns

Günther Kleinhanns (* 22. Jänner 1943) ist ein österreichischer Architekt, Beamter, Lokalpolitiker (FPÖ) und Autor.

Leben und Wirken

Kleinhanns lebt in Linz, war Landeskonservator im Dienst des Österreichischen Bundesdenkmalamtes und verfasste neben seiner beruflichen Tätigkeit zahlreiche regionalgeschichtliche Abhandlungen, die in Tages- und Wochenzeitungen sowie in Fachzeitschriften veröffentlicht wurden.[1] Von 1989 bis 1993 war er Präsident der Mühlviertler Künstlergilde.

Bereits von 1998 bis 2009 gehörte er für die FPÖ dem Linzer Gemeinderat an und setzte sich dort in verschiedenen Ausschüssen besonders für die Erhaltung der Linzer Altstadt und für die Denkmalpflege ein.[2] Von 2005 bis 2009 war er Mitglied des Landeskulturbeirates der Oberösterreichischen Landesregierung. Seit November 2015 gehört er wieder dem Linzer Gemeinderat an und übt dort die Funktion des Fraktionsobmannes der FPÖ aus. [3]

Schriften

Auszeichnungen

  • Großes Ehrenzeichen der Stadt Linz (2010)

Einzelnachweise

  1. Bibliographie auf forum geschichte oö
  2. Linz Aktiv 2010 (PDF-Datei; 756 kB)
  3. OÖ. Nachrichten vom 19. November 2015