unbekannter Gast
vom 18.08.2014, aktuelle Version,

Hütte ober der Arichwand

Hütte ober der Arichwand
Koča nad Arihovo pečjo
SPD-Hütte
Hütte ober der Arichwand
Koča nad Arihovo pečjo
Lage Rossalm; Kärnten, Österreich
Gebirgsgruppe Karawanken
Geographische Lage: 46° 31′ 50,3″ N, 13° 58′ 50,1″ O
Höhenlage 1080 m ü. A.
Hütte ober der Arichwand
Koča nad Arihovo pečjo (Kärnten)
Hütte ober der ArichwandKoča nad Arihovo pečjo

Besitzer Slowenischer Alpenverein Klagenfurt
Bautyp Hütte
Weblink Hüttenseite (slowenisch)

Die Hütte ober der Arichwand (slowenisch Koča nad Arihovo pečjo; Alternativname Koča na Bleščeči[1]) ist die einzige Schutzhütte des Slowenischen Alpenvereins Klagenfurt (Stand: 2007).

Die Hütte liegt auf der Rossalm (slow. Bleščeča), einer auf 1080 m ü. A. gelegenen Alm in den Karawanken, einem Gebirgsstock in den südlichen Kalkalpen im österreichischen Bundesland Kärnten. Die Alm liegt etwa zwei Kilometer Luftlinie nordöstlich des Mittagskogels (Jepa/Kepa). Von ihr führt ein markierter Wanderweg in südwestlicher Richtung zu der auf 1527 m Höhe gelegenen und dem Österreichischen Alpenvereins gehörenden Bertahütte, der weiter auf den Mittagskogel oder auf die Ferlacher Spitze (1742 m ü. A.) führt.

Literatur

Belege

  1. Koča. Abgerufen am 12. April 2013.
Die Hütte auf der Rossalm