unbekannter Gast
vom 22.02.2017, aktuelle Version,

Harald Ruckendorfer

Harald Ruckendorfer
Spielerinformationen
Name Harald Ruckendorfer
Geburtstag 5. Dezember 1982
Geburtsort Österreich
Position Offensiv-Allrounder
Junioren
Jahre Station
Union Reichenthal
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1998–2002
2002–2008
2008
2008–2011
2012–
LASK Amateure
LASK Linz
1. FC Vöcklabruck
SK Vorwärts Steyr
SV Sedda Bad Schallerbach

120 (10)
8 (0)
50 (15)
26 (6)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. Oktober 2008

Harald Ruckendorfer (* 5. Dezember 1982) ist ein österreichischer Fußballer, der derzeit beim oberösterreichischen Landesligisten SV Sedda Bad Schallerbach aktiv ist.

In der ersten Hälfte der Saison 2007/2008 spielte er noch beim österreichischen Bundesligaaufsteiger LASK Linz. Konnte er in der letzten Saison in der zweitklassigen Red Zac Ersten Liga noch 2 Tore erzielen, so kam er in der Bundesliga über Kurzeinsätze nicht mehr hinaus.

Nachdem er in der Herbstsaison 2007 nur 2x von Trainer Karl Daxbacher eingewechselt worden war, wechselte er, kurz vor Ende der Übertrittszeit, im Jänner 2008 zum österreichischen Regionalligisten 1. FC Vöcklabruck, mit dem er die Meisterschaft in der Regionalliga Mitte fixierte. Noch im selben Jahr ging Ruckendorfer zum SK Vorwärts Steyr in die oberösterreichische Landesliga, wo er im Jahr 2011 den Meistertitel und somit den Aufstieg in die Regionalliga feiern konnte. Seit Jänner 2012 ist Ruckendorfer bei SV Sedda Bad Schallerbach im Einsatz.

Seine Jugendvereine waren Union Reichenthal und LASK Amateure.