Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 22.04.2018, aktuelle Version,

Hilde Haider-Pregler

Hilde Haider[1], geb. Pregler, genannt Hilde Haider-Pregler (* 4. September 1941 in Wien) ist eine österreichische Theaterwissenschafterin und Universitätsprofessorin im Ruhestand am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Universität Wien.

Karriere

Haider-Pregler absolvierte ein Studium der Theaterwissenschaft, Germanistik, Romanistik und Philosophie an der Universität Wien und schloss dieses mit der Studie über „Die Geschichte des deutschsprachigen Theaters in Märisch-Ostrau von den Anfängen bis 1944“ ab (Promotion sub auspiciis[2] 1966).[3]

1978 habilitierte sie sich für Theaterwissenschaft und war von 1987 bis zu ihrem Ruhestand Professorin am Institut für Theaterwissenschaft. Von 1998 bis 1999 war sie Institutsvorständin, von 2000 bis 2004 wirkte sie als Vizestudiendekanin der Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften der Universität Wien.

Veröffentlichungen (Auswahl)

Einzelnachweise

  1. Hilde Haider im Online-Personalverzeichnis der Universität Wien
  2. Lebenslauf in der Personalliste 2007 des Instituts für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Universität Wien
  3. Publikationen im online Katalog der Österreichischen Nationalbibliothek


Ein Austria-Forum-Benutzer gab folgendes Feedback ab:#

Eintrag zu Hilde Haider-Pregler nicht korrekt, mehr als rudimentär. Frau Haider-Pregler, die eine absolut uneitle bescheidene Person ist, ist gekränkt deswegen. Sie hat generell das Vertrauen in Wikipedia verloren u auch in Seiten, die alles offensichtlich ungeprüft übernehmen.

(Das Austria-Forum wird daher so bald wie möglich eine ausführlichere Biographie veröffentlichen)

-- Schinnerl Ingeborg, Montag, 13. Mai 2019, 11:34


NEU: Biographie Haider-Pregler, Hilde#

  • (Das Austria-Forum nahm diese Kritik zum Anlass, eine ausführlichere Biographie zu Haider-Pregler, Hilde zu veröffentlichen)

-- Schinnerl Ingeborg, Dienstag, 14. Mai 2019, 15:14