unbekannter Gast
vom 11.11.2016, aktuelle Version,

Jürgen Pettinger

Jürgen Pettinger (* 20. März 1976 in Linz, Oberösterreich) ist ein österreichischer Journalist und Moderator. Ab 2005 arbeitete er als Redakteur im ORF Landesstudio Tirol in Innsbruck, von 2009 bis 2012 moderierte er die tägliche Fernsehsendung Tirol heute. Er wurde am 8. Oktober 2012 von Martin Papst abgelöst und arbeitet seither beim ORF in Wien.

Werdegang

Nach der Matura ging er 1994 nach Innsbruck und begann ein Biologie-Studium. Während des Studiums arbeitete er bei diversen Radiostationen in Tirol als Moderator und Redakteur. 2006 wechselte er als Redakteur im Aktuellen Dienst und Sprecher für Radio und Fernsehen ins ORF Landesstudio Tirol.

2008 schloss Pettinger das Hochschulstudium Wirtschaft und Management am Management Center Innsbruck (MCI) ab. Das Studium absolvierte er neben seiner Tätigkeit beim ORF.

Von 2009 bis 2012 moderierte er die Fernsehsendung Tirol heute.[1] Seit 2012 arbeitet er als Redakteur, Reporter und Moderator für die Zeit im Bild des ORF in Wien, zunächst im Ressort Innenpolitik, seit 2013 in der Info-Redaktion[2] von ORFeins.

Auszeichnungen

Einzelnachweise

  1. Jürgen Pettinger verstärkt Moderatorenteam. Der Standard, 4. September 2009
  2. Meins - DIE ORF EINS INFOREDAKTION. In: M eins. Abgerufen am 11. November 2016.
  3. Barrierefreies Leben. In: OEZIV. Abgerufen am 11. November 2016.
  4. derStandard.at - Prälat-Ungar-Preise: Sibylle Hamann wieder ausgezeichnet. Artikel vom 10. November 2016, abgerufen am 10. November 2016.