unbekannter Gast
vom 01.07.2016, aktuelle Version,

Johann Kräftner

Johann Kräftner (* 1951 in St. Pölten, Niederösterreich) ist ein österreichischer Ausstellungsgestalter und Museumsdirektor. Kräftner studierte Architektur mit Schwerpunkt Kunstgeschichte und Denkmalpflege und wurde über das österreichische Bürgerhaus promoviert. Daneben arbeitete er schriftstellerisch und als Fotograf für die Kunstzeitschrift Parnass. 1998 übernahm er die Leitung des Instituts für künstlerische Gestaltung der TU Wien. Seit 2004 ist er der Direktor des Liechtenstein Museums in Wien bzw. der Fürstlichen Sammlungen Vaduz.

Publikationen

  • Das Oesterreichische Bürgerhaus: Typen und Elemente, mit einem Exkurs über das Bürgerhaus in der Architekturtheorie und Kunstliteratur des 16. bis 19. Jahrhunderts. Wien, 1986, OCLC 636727916 (Dissertation TU Wien 1986, 672 Seiten).

Literatur von und über Johann Kräftner im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek