Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 10.12.2018, aktuelle Version,

Josef Amonte

Josef Amonte: Stift Rein vor dem barocken Umbau. Ölgemälde, 1752

Josef Amonte (ursprünglich Demonte; * um 1703 in Trient; † 24. Dezember 1753 in Gratwein, Steiermark) war ein österreichischer Maler.

Amonte malte zwischen 1738 und 1752 im Stift Rein einen Saal und die Seitenaltäre der Klosterkirche.

Literatur

  Commons: Josef Amonte  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien