unbekannter Gast
vom 10.05.2018, aktuelle Version,

Krautwasch

Krautwasch
Krautwasch (links im Vordergrund), wie er sich vom unbenannten Vorgipfel am Südwestgrat präsentiert

Krautwasch (links im Vordergrund), wie er sich vom unbenannten Vorgipfel am Südwestgrat präsentiert

Höhe 2360 m ü. A.
Lage Steiermark, Österreich
Gebirge Rottenmanner und Wölzer Tauern, Niedere Tauern
Dominanz 0,7 km Melleck
Schartenhöhe 55 m Verbindungsgrat Melleck-Krautwasch
Koordinaten 47° 16′ 45″ N, 14° 7′ 13″ O
Krautwasch (Steiermark)
Krautwasch
Gestein Glimmerschiefer

Der Krautwasch ist ein 2360 m ü. A. hoher Berg in der Obersteiermark. Er liegt unweit östlich des Sölkpasses.

Routen

Die einfachste Anstiegsvariante bietet sich von der Haseneckscharte über den Südwestgrat in etwa 30 min (I, mit einer Stelle II). Oft begangen wird auch die Gratüberschreitung zum Melleck (I, mit Stellen II). Über den Nordgrat ist der Gipfel der Schafdachspitze in etwa einer Stunde zu erreichen (II).

Literatur

  • Günther und Luise Auferbauer: Bergtourenparadies Steiermark, Styria, Graz 2000, ISBN 978-3-222-12783-0
  • Peter Holl: Alpenvereinsführer Niedere Tauern, Bergverlag Rother, München 2005, ISBN 3-7633-1267-6