unbekannter Gast
vom 12.06.2017, aktuelle Version,

Liste der Donaukanalbrücken

Donaukanalbrücken sind all jene Brücken, die den Donaukanal in Wien, Österreich überqueren. Viele Donaukanalbrücken wurden im Zuge der Wiener Operation am Ende des Zweiten Weltkriegs zerstört. Nach 1945 wurden sie vielfach durch moderne Stahlbetonbrücken ersetzt.

Die folgende Liste ist von Norden stromabwärts nach Wiener Stadtteilen sortiert.

Bereich Schleuse Nussdorf bis innerstädtischer Bereich

Name Baujahr Foto
Schemerlbrücke[1] 1898
Uferbahnbrücke[2] 1949
Vorortelinie-Donaukanalbrücke[2] 1978
Knoten Nussdorf - Klosterneuburger Hochstraße[1] 1983
Nussdorfer Steg[1] 1999
Nussdorfer Brücke[2] 1964
Heiligenstädter Brücke[1] 1961
Döblinger Steg[1] 1911
Gürtelbrücke[1] 1964
Spittelauer Brücke[2] 1995
U6-Donaukanalbrücke[3] 1996
Spittelauer Steg[2] 1992
Friedensbrücke[1] 1926
Siemens-Nixdorf-Steg[1] 1991

Innerstädtischer Bereich

Name Baujahr Foto
Rossauer Brücke[1] 1983
Augartenbrücke[1] 1946
Salztorbrücke[1] 1961
Marienbrücke[1] 1953
Schwedenbrücke[1] 1955
Aspernbrücke[1] 1951
Donaukanal Rohrbrücke (abgerissen)[2] 1981

Innerstädtischer Bereich bis Einmündung in die Donau

Name Baujahr Foto
Franzensbrücke[1] 1948
Verbindungsbahnbrücke[2] 1953
Rotundenbrücke[1] 1955
Erdberger Steg[1] 2003
Stadionbrücke[1] 1969
Erdberger Brücke[2] 1971
Gaswerksteg[4] 1899
Ostbahnbrücke[3] 1975
Kabelsteg[2] 1967
Schrägseilbrücke[2] 1975
Seitenhafenbrücke[1] 2011
Freudenauer Hafenbrücke[1] 1958
Winterhafenbrücke[2] 2008

Einzelnachweise

  1. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Liste der wichtigsten Donaukanalbrücken auf www.wien.gv.at
  2. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Navigationsleiste Donaukanalbrücken
  3. 1 2 Liste der Donaukanalbrücken auf www.stadt-wien.at
  4. Donaukanal auf Google Maps