Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 08.01.2020, aktuelle Version,

Liste der Ordensniederlassungen in der Stadtkirche Graz

Liste der Ordensniederlassungen in der Stadtkirche Graz: Ordensgemeinschaften, Kongregationen und Säkularinstituten im Seelsorgebereich der Stadtkirche Graz, einem Pfarrverbund der römisch-katholischen Diözese Graz-Seckau.

Insgesamt sind in der Stadtkirche 39 Ordensniederlassungen angesiedelt.

Liste

1. Spalte: M … Männerorden, F … Frauenorden, S … Säkularinstitute, R … Ritterorden
2. Spalte: Ordenskürzel
Patr.Patrozinium
Orden Niederlassung Sitz Seit Patr. Pfarre (Dekanat) Kirchen
M OH Barmherzige Brüder (v. Hl. Johannes v. Gott) Konvent und Krankenhaus;
Sitz des Postulantates
04. Lend 1615 (Stiftung) Mariä Verkündigung Graz-Mariahilf (Graz-Mitte) Barmherzigenkirche, Kapelle zum hl. Rafael im Krankenhaus
M OH Barmherzige Brüder (v. Hl. Johannes v. Gott) Konvent und Krankenhaus Eggenberg 14. Eggenberg-Algersdorf 1864 Schmerzhafte Mutter Gottes Graz-St. Vinzenz (Graz-West) Schmerzhafte Mutter im Krankenhaus, Messkapelle Johannes von Gott im Juvenat
M OH Barmherzige Brüder (v. Hl. Johannes v. Gott) Konvent Kainbach (Johannes-von-Gott-Pflegezentrum)[1] Kainbach bei Graz 1875 Hl. Johannes von Gott Graz-Ragnitz (Graz-Ost) Kapelle im Johannes von Gott-Pflegezentrum
M MCCJ Comboni-Missionare Missionshaus Messendorf[2] 08. St. Peter-Messendorf 1908 (Comboni-Schwestern 1987–1997) Hlgst. Herz Jesu Graz-St. Peter (Graz-Süd) Mater-Dolorosa-Kirche
M OP Dominikaner Konvent Graz[3] 04. Lend-Münzgraben 1807/1867 (17. Jh. Augustiner-Barfüßer, 1832–48 Jesuiten, 1867 Rückkehr) Unbeflecktes Herzen Mariens Graz-Münzgraben (Graz-Süd) Fatimakirche (Münzgrabenkirche)
M OFM Franziskaner Franziskanerkloster 01. Innere Stadt 1230 (Minoriten, 1515 Observanten, diese seit 1463 in Graz) Hl. Franziskus von Assisi Graz-Mariä Himmelfahrt (Graz-Mitte) Franziskanerkirche
M SJ Jesuiten John Ogilvie Haus [4] 03. Geidorf 2007 (Haus ehem. Deutschorden)[5] Hl. John Ogilvie Graz-Dom (Graz-Mitte) Leechkirche; Kapelle im John Ogilvie Haus
M OCarm Karmeliten Konvent Maria Schnee;[6]
Sitz des Postulantates
03. Geidorf-Graben 1628/1844 (Innere Stadt, aufgelöst 1789, Wiederansiedlung) Maria Schnee Graz-Christus der Salvator (Graz-Nord) Karmelitenkirche Maria Schnee
M CM Lazaristen Provinzialat und Klerikat (Missionshaus) 04. Lend 1853 Hl. Vinzenz von Paul Graz-Schmerzhafte Mutter (Marienpfarre, Betr., Graz-Nord), Graz-St. Vinzenz (Betr., Graz-West) Lazaristenkirche, Vinzenzkirche
M OFMConv Minoriten Kloster Mariahilf 04. Lend 1230/1515 (bis 1515 im heutigen Franz.Kl.; Neubau 1607) Maria, Hilfe der Christen Graz-Mariahilf (Graz-Mitte) Mariahilferkirche, Bonaventurakapelle, Schatzkammerkapelle
M SDB Salesianer Don Boscos Niederlassung in Graz 05. Gries 1935 Hl. Johannes Bosco Graz-Don Bosco (Graz-West) Don-Bosco-Kirche
M SDS Salvatorianer Salvatorkolleg Graz; Salvatorpfarre (Seelsorgezentrum Graz-Nord) 03. Geidorf 1969 Hl. Salvator von Horta Salvatorpfarre (Betr., Graz-Nord) Salvatorkirche
F FdC (TdchL, TchrL, BHS) Barmherzige Schwestern (vom hl. Vinzenz v. Paul) Provinzhaus Graz;
Exzerzitienhaus; Haus St. Josef
04. Lend 1841[7] Hl. Vinzenz von Paul; Hl. Josef Graz-Schmerzhafte Mutter (Graz-Nord) Kirche Unbefleckte Empfängnis, Krankenkapelle im Mutterhaus
F FdC (TdchL, TchrL, BHS) Barmherzige Schwestern (vom hl. Vinzenz v. Paul) Luisenheim[8] 02. St. Leonhard 1957[8] Hl. Luise von Marillac Graz-St. Leonhard (Graz-Ost) Kapelle Unbefleckte Empfängnis im Luisenheim
F FdC (TdchL, TchrL, BHS) Barmherzige Schwestern (vom hl. Vinzenz v. Paul) Barmherzige Schwestern im LKH Graz II Standort Süd 16. Straßgang Graz-St. Elisabeth (Graz-West) Hausoratorium Unbefleckte Empfängnis
F SCSC Barmherzige Schwestern vom heiligen Kreuz (Kreuzschwestern) Kloster der Kreuzschwestern;
Privatklinik Maria Hilf
03. Geidorf 1887 Hl. Kreuz; Maria, Hilfe der Christen Graz-Graben (Graz-Nord) Kirche Hl. Kreuz im Kloster, Kapelle Mariahilf im Sanatorium
F SCSC Barmherzige Schwestern vom heiligen Kreuz (Kreuzschwestern) Annaheim[9] 02. St. Leonhard 1983 Hl. Anna Graz-St. Leonhard (Graz-Ost) Kapelle Allerheiligstes Altarsakrament im Annaheim, Kapelle Hl. Kreuz im Altersheim
S Dienerinnen Christi – Sluzavke Kristove Noviziatshaus Ulrichsbrunn[10] 12. Andritz 1974[10] Hl. Ulrich Graz-Andritz (Graz-Nord) St. Ulrich zu Ulrichsbrunn
F OSE Elisabethinen Konvent Graz 05. Gries 1690 Hl. Elisabeth von Thüringen Graz-St. Andrä (Kuratbenefizium, Graz-Mitte) Elisabethinenkirche
F FIC Franziskanerinnen von der Unbefleckten Empfängnis (Schulschwestern) Mutterhaus Graz-Eggenberg (Institut der Schulschwestern);
Generalat

mit Schulzentrum
14. Eggenberg 1843 (Gründung in Graz) Hl. Franziskus von Assisi Graz-St. Vinzenz (Graz-West) Kirche Unbefleckte Empfängnis, Franziskuskapelle im Konvent
F FIC Franziskanerinnen von der Unbefleckten Empfängnis (Schulschwestern) Provinzhaus Graz;
Provinzialat
01. Innere Stadt 1929 Hl. Franziskus von Assisi Graz-Mariä Himmelfahrt (Graz-Mitte)
F FIC Franziskanerinnen von der Unbefleckten Empfängnis (Schulschwestern) Schwester Klara Fietz Volksschule 01. Innere Stadt 1900 (Kirche ehem. Ursulinen, Schule 1932) Hlgst. Dreifaltigkeit Graz-Mariä Himmelfahrt (Graz-Mitte) Dreifaltigkeitskirche
F SA Helferinnen (Kongregation der Helferinnen der Seelen im Fegefeuer) Gemeinschaft in Graz 03. Geidorf 1922 Hlgst. Erlöser Graz-St. Leonhard (Graz-Ost) Kapelle Hl. Erlöser im Kloster
F OCD Karmelitinnen (Unbeschuhte) K onvent St. Josef 03. Geidorf-Graben 1643/1829 (1643–1782 Neutorgasse, Wiederansiedlung) Hl. Josef Graz-Christus der Salvator (Graz-Nord) Karmelitinnenkirche zum hl. Josef
F RSCJ Sacré Coeur (Gesellschaft v. Hl. Herzen Jesu) Sacré Coeur Graz
mit Schulzentrum
02. St. Leonhard 1846 Hlgst. Herz Jesu Graz-Münzgraben (Graz-Süd) Kapelle Heiligstes Herz Jesu
F RGS Schwestern vom Guten Hirten Kloster vom Guten Hirten 04. Lend 1858[11] Guter Hirte Graz-Kalvarienberg (Graz-Nord) Klosterkirche Hl. Anna
F OSU Ursulinen (Deutsche Föderation) Konvent Graz
mit Schulzentrum
02. St. Leonhard 1686 (Sackstraße/Ehem. Urs.Kl., 1900 Leonhardstraße) Hlgst. Dreifaltigkeit Graz-St. Leonhard (Kuratbenefizium, Graz-Ost) Kapelle zur Heiligsten Dreifaltigkeit
F OLC Schwestern Unserer Lieben Frau von China Gruppe Graz 02. St. Leonhard 1992 Unsere Liebe Frau ? (Graz-Ost)
F CPS Missionsschwestern vom Kostbaren Blut am Bischofhof Graz 01. Innere Stadt ? (Graz-Mitte)
F SDR Schwestern vom Göttlichen Erlöser Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eggenberg 14. Eggenberg-Algersdorf 1948 Graz-St. Vinzenz (Graz-West) ? (Graz-Mitte)
S Gemeinschaft Unserer Lieben Frau Vom Wege Gruppe Graz 01. Innere Stadt ? (Graz-Mitte)
R OESSH Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem Komturei Graz[12] 05. Gries 1952 Hl. Grab – (Graz-Mitte)
Stand: 9/2011 (upd. 12/2012)

Ehemalige Niederlassungen in Graz

(unvollständige Sammlung; Sortierung wie oben; die hier unverlinkten sind heute noch in Graz ansässig)

Siehe auch

f1  Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM | WikiMap

Einzelnachweise

  1. Konvent der Barmherzigen Brüder Kainbach
  2. Graz-Messendorf (Memento des Originals vom 31. März 2012 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.comboni.de, Comboni-Missionare
  3. dominikaner-graz.at/Pfarre Münzgraben; Die Konvente unserer Provinz (Memento des Originals vom 16. Februar 2009 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.dominikaner.org, Süddeutsche Provinz des Dominikanerordens
  4. John-Ogilvie-Haus, Zinzendorfgasse 3, Katholische Hochschulgemeinde
  5. Kommende, dann Benefiziatenhaus des Deutschordens bis 1985, dann Zentrum f.d. Theologiestudierenden der Diözese
  6. Karmelitenkonvent Maria Schnee@1@2Vorlage:Toter Link/graz.karmel.at (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven)   Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  7. Maria Josefa Brandis - und die Entstehung der Provinz Graz, Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul Graz / Salzburg
  8. 1 2 luisenheim.at (Memento des Originals vom 4. Januar 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/luisenheim.at; 50 Jahre Luisenheim, Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul Graz / Salzburg; Luisenheim, katholische-kirche-steiermark.at
  9. annaheim.at; Annaheim, katholische-kirche-steiermark.at
  10. 1 2 Dienerinnen Christi – Sluzavke Kristove, orden-online.de; Dienerinnen Christi - Sluzavke Kristove, katholische-kirche-steiermark.at
  11. Kloster vom Guten Hirten, katholische-kirche-steiermark.at
  12. Komturei Graz, oessh.at
  13. raum.kultur.graz
  14. Union der Dominikanerinnen, dominikanerinnen.net; Union der Dominikanerinnen - Kloster des hl. Rosenkranzes, kulturgueter.kath-orden.at; Graz (Dominikanerinnen), orden-online.de
  15. Alte Version www.kath-kirche-graz.org/cms/orden_in_graz nicht mehr verfügbar, 12/2012