unbekannter Gast
vom 09.02.2015, aktuelle Version,

Liste der mecklenburgischen Gesandten in Österreich

Liste der mecklenburgischen Gesandte in Österreich.[1] Mecklenburg-Schwerin und Mecklenburg-Strelitz unterhielten von 1818 bis 1873 eine gemeinsame Gesandtschaft in Wien.

Gesandte

Mecklenburg-Schwerin

1808: Aufnahme diplomatischer Beziehungen

  • 1807–1829: Franz (Anton) von Ditterich, Edler von und zur Erbmannszahl (–1829)
  • 1829–1835: vakant
  • 1835–1856: Adolph von Philipsborn (1792–1855)
  • 1856–1857: vakant
  • 1857–1858: Bernhard Vollrath von Bülow (1820–1864)
  • 1858–1873: Carl von Gamm (1822–1877)

1873: Auflösung der Gesandtschaft

Mecklenburg-Strelitz

1818: Aufnahme diplomatischer Beziehungen

  • 1818–1830: siehe Mecklenburg-Schwerin
  • 1830–1831: Peter von Piquot (–1831)
  • 1831–1873: siehe Mecklenburg-Schwerin

1873: Auflösung der Gesandtschaft

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Tobias C. Bringmann: Handbuch der Diplomatie, 1815-1963: Auswärtige Missionschefs in Deutschland und Deutsche Missionschefs im Ausland von Metternich bis Adenauer. Walter de Gruyter, Berlin 2001, S. 268, 270.