unbekannter Gast
vom 06.06.2016, aktuelle Version,

Lourdeskapelle Maltach

Lourdeskapelle in Maltach
Innenansicht

Die Lourdeskapelle ist eine kleine Kapelle im Ortsteil Maltach der Bregenzerwälder Gemeinde Schwarzenberg im Bezirk Bregenz. Die Kapelle wird von den Pfarren Alberschwende und Schwarzenberg seelsorglich betreut.

Architektur und Ausstattung

Die kleine Kapelle ist ein Rechtecksbau mit 3/8-Schluss. Sie hat einen kleinen Glockenturm mit Giebelspitzhelm. Die Sakristei ist am Chor angebaut. Der Betraum ist tonnengewölbt und hat Rundbogenfenster. Ein gedrückter Chorbogen trennt den Chor von der restlichen Kirche. Am Chorbogen ist links eine Figur der heiligen Anna und rechts eine Figur des heiligen Wendelins. Im Chor ist eine Lourdesgrotte aufgebaut. Der Stiegenaufgang ist mit Holz überdacht. dort befinden sich auch Votivtafeln.

  Commons: Lourdeskapelle Maltach  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Literatur

  • DEHIO-Handbuch. Die Kunstdenkmäler Österreichs: Vorarlberg. Schwarzenberg. Kapelle in Maltach. Bundesdenkmalamt (Hrsg.), Verlag Anton Schroll & Co, Wien 1983, ISBN 3-7031-0585-2, S. 377.