Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 15.10.2018, aktuelle Version,

Luther-Kreuz Liebleitnergasse

Lutherkreuz in Stammersdorf

Das Luther-Kreuz (andere Schreibweise: Lutherkreuz) ist ein sakrales Kleindenkmal auf dem südseitigen Vorplatz der Pfarrkirche Stammersdorf in Stammersdorf im 21. Wiener Gemeindebezirk Floridsdorf. Das Objekt steht als Teil des ehemaligen Friedhofensembles unter Denkmalschutz.[1]

Beschreibung

Auf einem konisch zulaufenden Sockel aus Beton steht ein Schmiedeeisenkreuz mit einer Höhe von zirka einem Meter. Entlang der Kreuzarme ist es mit floralen Spiralmotiven verziert. Das Kreuz stammt aus dem 18. Jahrhundert.

Einzelnachweise

  1. Wien – unbewegliche und archäologische Denkmale unter Denkmalschutz.. Archiviert vom Original im Mai 2016. Bundesdenkmalamt, Stand: 26. Juni 2015 (PDF).

Literatur

  • Manfred Wehdorn u. a.: Freiplastik in Wien. 1451-1918. Deutscher Kunstverlag, Berlin, München 2009, ISBN 978-3-422-06781-3, S. 256.
  • Wolfgang Westerhoff: Bildstöcke in Wien. Wien, St. Pölten 1993, S. 156.
  • Bundesdenkmalamt (Herausgeber): DEHIO-HANDBUCH. Die Kunstdenkmäler Österreichs: Wien, X. bis XIX. und XXI. bis XXIII. Bezirk, XXI. Schroll, Wien 1996, ISBN 3-7031-0693-X, S. 156.