Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 01.01.2019, aktuelle Version,

Markus Inderst

Markus Inderst (* 1974 in Ehenbichl) hat seinen Hauptwohnsitz in Biberwier[1][2] und ist ein österreichischer Journalist, Buchautor und Fotograf mit Schwerpunkt Eisenbahnen.

Leben

Inderst studierte Volkswirtschaftslehre an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck mit Themen der europäischen Verkehrspolitik. Nach einer von 2004 bis 2008 dauernden Tätigkeit als Finanzverwalter in der Marktgemeinde Reutte wechselte er anschließend für ein Jahr als Prüfer zum Österreichischen Rechnungshof nach Wien und 2010 für einige Monate zur Innenrevision der Raiffeisenbank Oberland West. Seitdem ist er als freier Journalist tätig.[3]

Indersts Beiträge zum Thema Eisenbahn erschienen erstmals 1992 in einer Deutschen Eisenbahnzeitschrift, später wurden seine Beiträge regelmäßig sowohl in österreichischen wie deutschen Eisenbahnfachzeitschriften abgedruckt,[4] darunter Eisenbahn Journal, Eisenbahn-Kurier, Eisenbahn Magazin, Lok-Magazin, Modellbahn-Illustrierte, Der Modelleisenbahner, Schienenverkehr aktuell, Eisenbahn Österreich, Eisenbahn-Geschichte oder der Schweizer Eisenbahn-Revue. Seine Beiträge im Bahn Manager decken den Bereich des Wirtschaftsjournalismus ab.

Inderst verfasste mehrere Eisenbahnbücher,[4] die er überwiegend mit eigenen Fotos aus seinem Privatarchiv ausstattet.

Werke (Auswahl)

Werke mit seinen Modellbahnlisten der Modellbahndatenbank (www.modellbahninfo.org)

  • Die ÖBB-Reihe 4061 - 1046 - 1146, Verlag Railway-Media-Group, 2016 (Autoren: Otto Leiß und Werner Prokop), ISBN 978-3-902894-34-2
  • Blutorange im Ausgedinge * Die ÖBB-Reihen 1042 - 1142 - 1044 - 1144, Verlag Railway-Media-Group, 2017 (Autoren: Nicholas Fürschuss und Werner Prokop), ISBN 978-3-902894-36-6
  • 30 Jahre ÖBB-Reihe 5047 – "Retter der Nebenbahnen" – eine Triebwagenfamilie im Portrait, Verlag Railway-Media-Group, 2017 (Autor: Werner Prokop), ISBN 978-3-902894-56-4

Monografien/Artikel (Auswahl)

  • seit 2016 diverse Beiträge in Bahn Manager, Das Wirtschaftsmagazin für den Schienensektor, ISSN 2367-1998
  • seit 2017 diverse Beiträge in Modellbahnwelt, ISSN 1013-4409

Einzelnachweise

  1. Kontakt auf modellbahninfo.org
  2. Impressum auf modellbahninfo.org
  3. Markus Inderst auf linkedin.com
  4. 1 2 Markus Inderst auf verlaghaus.de