unbekannter Gast
vom 15.01.2016, aktuelle Version,

Matthias Hobiger

Matthias „Maz“ Hobiger (* 1984 in Wien) ist ein österreichischer Radiomoderator. Hobiger moderiert aktuell die "ENERGY Morgenshow - Mit dem Hobiger und dem Berger" auf Radio Energy 104,2 in Wien, die Sendung wird werktags von 6:45-9:45 Uhr ausgestrahlt.

Leben

Hobiger besuchte die AHS Polgarstraße. Seine Radiokarriere begann 1998 bei 'XXL-Radio', dem damaligen Webradioangebot der Libro Online AG. 2001 wechselte er zum terrestrischen Rundfunk und zu Radio Energy.

In den Jahren 2002 bis 2006 war er in den Bereichen Web, Marketing, IT & Sales tätig. Im Jahr 2006 absolvierte er die Radio Highschool Austria, anschließend übernahm er die Nachmittagssendung beim niederösterreichischen Regionalsender 'HitFM' und wechselte noch im selben Jahr zurück zu Radio Energy nach Wien.

Mittlerweile moderiert Hobiger auch diverse Chartssendungen, ist Sprecher von Werbeproduktionen und Veranstaltungsmoderator.

Im März 2015 wechselte Hobiger als Programmgestalter und Moderator zu Ö3. Seit Januar 2016 ist Hobiger wieder für Radio Energy tätig.

Tätigkeit bei Radio Energy in Wien

Hobiger moderierte knapp vier Jahre lang die wochentägliche Drive-Time Show von 15 bis 19 Uhr und war Vertretung der jeweiligen Morningshow-Anchors. Überdies hinweg fungierte er 2008 als Autor und Sprecher der Comedy-Serie Die Energy Voki Krocha. Im September 2010 wechselte er als Hauptmoderator in die Morningshow Energy am Morgen, die er bis Juni 2012 gemeinsam mit Florian 'Flo' Berger von 6 bis 10 Uhr moderierte, seit Juli 2012 in Doppelkonferenz mit Dori Bauer.

Seit September 2012 gestaltete Hobiger die wöchentlich wiederkehrende Show Wer machts mit Maz? In außergewöhnlichen „Challenges“ konnten Kandidaten Sachpreise gewinnen und gegen Hobiger antreten. Die Ausstrahlung erfolgte freitags via UKW und das wöchentliche BestOf-Video wurde auf dem Youtube-Kanal des Senders publiziert.

Von 2009 bis 2013 war Hobiger überdies hinweg als „Head of Web & Multimedia“ für den Onlineauftritt und die multimediale Konvergenz des Senders verantwortlich.

  • ENERGY Wien: Neue Morgenshow ab 11. Januar (Radioszene.de)